IG Metall - Perspektive Ost
https://www.igmetall-perspektive-ost.de/home-aktuelles/meldung/der-osten-streikt-haeufiger
16.05.2022, 13:05 Uhr

Sozialwissenschaftler Stefan Schmalz

Der Osten streikt häufiger

  • 29.03.2022

Im Osten werden nach den Erkenntnissen des Sozialwissenschaftlers Stefan Schmalz wieder mehr Arbeitskämpfe geführt, vor allem auf betrieblicher Ebene. Jeder zweite Streik habe in den Branchen Fahrzeug- und Maschinenbau, Verkehr, Lagerei, Logistik und Gesundheitswesen statt. In einem Interview mit nd-aktuell sprach Schmalz von einem Mentalitätswechsel.

Die neue Generation von Beschäftigten im Osten trete selbstbewusster auf und wolle nicht mehr zur Jobsicherung Abstriche beim Lohn und den Arbeitsbedingungen machen wie noch die Generation vor ihnen. Auch kündigten die Beschäftigten schneller von sich aus, weil sie bessere Jobs bekommen können. Während die Erwerbsbevölkerung im Osten nur rund 13 Prozent der gesamtdeutschen Erwerbsbevölkerung ausmacht, finden dort rund ein Viertel aller Arbeitskonflikte statt.

https://www.nd-aktuell.de/artikel/1162542.arbeitskaempfe-im-osten-es-gab-einen-mentalitaetswechsel.html

Teilen

Home / Aktuelles

Pinnwand

  • Foto-Aktion: "35 - im Osten wie im Westen"

    Foto-Aktion: "35 - im Osten wie im Westen"

  • Besser mit Tarif!

    Besser mit Tarif!

  • Respekt - Kein Platz für Rassismus

    Respekt - Kein Platz für Rassismus

  • Stiftung Neue Länder

    Stiftung Neue Länder

  • Mitglied werden - für eine starke IG Metall

    Mitglied werden - für eine starke IG Metall

  • Otto-Brenner-Stiftung

  • Gute Arbeit - gut in Rente!

    Gute Arbeit - gut in Rente!

  • Mein Leben - Meine Zeit. Arbeit neu denken!

    Mein Leben - Meine Zeit. Arbeit neu denken!